RB Leipzig sichert deutlich drei Punkte gegen Sportclub

Der RB Leipzig besiegte den SC Freiburg deutlich mit 4:1 und steigerte sich um 9 Plätze. Beim Match verfolgten 39.265 Fussballfans den Sieg von Leipzig in der Red Bull Arena. Schiedsrichter Dingert vergab einen Platzverweis in der Partie.

Für das 0:1 sorgte Niederlechner in der 23. Minute. Der SC Freiburg konnte mit einer 0:1 Führung in die Halbzeit gehen.

In der 48. Spielminute sorgte Werner für das 1:1. Niederlechner wurde in der 52. Minute ausgewechselt, für ihn kam Bulut ins Match. In der 55. Spielminute schoss Orban das 2:1 für RB. In der 59. verteilte Schiri Dingert die Gelbe Karte an Orban. Dingert zeigte Höfler in der 60. die Gelbe Karte. Für den Sportclub kam Petersen in der 70. Minute auf den Platz. In der 70. Minute kam Kath für Terrazzino auf das Spielfeld. Werner schoss in der 71. Minute das 3:1 für RB. Demme fing sich in der 73. Gelb ein. Tué wurde in der 78. Minute für Augustin eingewechselt. Tué machte das 4:1 für RB in der 80. Spielminute klar. Nachdem Höfler schon die Gelbe Karte gesehen hatte, folgte in der 81. Minute die Gelb-Rote Karte. Laimer kam in der 82. Minute für Demme. In der 85. Minute wurde Kaiser für Werner eingewechselt.

Das Match gewann der RB Leipzig schlussendlich zu Hause mit einem Resultat von 4:1. Der RB Leipzig belegt jetzt den 7. Rang und konnte sich somit um 9 Plätze verbessern. In der aktuellen Rangliste belegt der SC Freiburg den 15. Platz und hat sich somit um 6 Plätze verschlechtert.

Leipzig und der Sportclub in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. Borussia Dortmund 2 2 0 0 5:0 +5 6
2. FC Bayern München 2 2 0 0 5:1 +4 6
3. Hamburger SV 2 2 0 0 4:1 +3 6
4. Borussia Mönchengladbach 2 1 1 0 3:2 +1 4
  TSG 1899 Hoffenheim 2 1 1 0 3:2 +1 4
6. FC Schalke 04 1 1 0 0 2:0 +2 3
7. RB Leipzig 2 1 0 1 4:3 +1 3
8. Hannover 96 1 1 0 0 1:0 +1 3
9. Hertha BSC 2 1 0 1 2:2 0 3
10. VfB Stuttgart 2 1 0 1 1:2 -1 3
11. VfL Wolfsburg 2 1 0 1 1:3 -2 3
12. FC Augsburg 2 0 1 1 2:3 -1 1
13. Eintracht Frankfurt 2 0 1 1 0:1 -1 1
14. Bayer 04 Leverkusen 2 0 1 1 3:5 -2 1
15. SC Freiburg 2 0 1 1 1:4 -3 1
16. 1. FSV Mainz 05 2 0 0 2 0:2 -2 0
17. 1. FC Köln 2 0 0 2 1:4 -3 0
18. SV Werder Bremen 2 0 0 2 0:3 -3 0

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.