RB bezwingt FC auswärts knapp mit 1:2

Der RB Leipzig gewann auswärts mit einem 1:2 gegen den 1. FC Köln und verbesserte sich um 2 Plätze. Die Begegnung gegen den RB Leipzig verfolgten 48.700 Fussballfans im Rheinenergiestadion.

Klostermann machte das 0:1 in der 30. Minute. Konaté kassierte in der 31. Minute die Gelbe Karte. In der 34. handelte sich Demme die Gelbe Karte ein. Der RB Leipzig ging mit einer 0:1 Führung in die Halbzeitpause.

Für RB kam Laimer in der 46. Minute. Kampl kam in der 46. Minute für Konaté. In der 54. Minute wurde Pizarro für Córdoba eingewechselt. Handwerker wurde in der 68. Minute für Hillesborg eingewechselt. In der 80. Minute erzielte Yurary das 0:2 für RB. Für das 1:2 sorgte Ōsako in der 82. Minute. In der 87. Minute kam Höger für Klünter ins Match. Tué wurde in der 92. Minute ausgewechselt, für ihn kam Fernandes auf den Platz.

Der RB Leipzig entschied das Spiel letzen Endes mit einem 1:2. Der 1. FC Köln belegt wie zuvor den 18. Platz in der Tabelle. Der RB Leipzig belegt nun den 4. Platz und konnte somit 2 Plätze nach oben klettern.

Köln und RB in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. Borussia Dortmund 7 6 1 0 21:2 +19 19
2. FC Bayern München 7 4 2 1 16:7 +9 14
3. TSG 1899 Hoffenheim 7 4 2 1 13:8 +5 14
4. RB Leipzig 7 4 1 2 12:8 +4 13
5. Hannover 96 7 3 3 1 7:4 +3 12
6. FC Augsburg 7 3 2 2 9:6 +3 11
7. Borussia Mönchengladbach 7 3 2 2 10:12 -2 11
8. Eintracht Frankfurt 7 3 1 3 6:6 0 10
9. FC Schalke 04 7 3 1 3 8:9 -1 10
10. Hertha BSC 7 2 3 2 8:8 0 9
11. Bayer 04 Leverkusen 7 2 2 3 13:11 +2 8
12. VfL Wolfsburg 7 1 4 2 6:9 -3 7
13. 1. FSV Mainz 05 7 2 1 4 7:11 -4 7
14. VfB Stuttgart 7 2 1 4 4:9 -5 7
15. SC Freiburg 7 1 4 2 5:11 -6 7
16. Hamburger SV 7 2 1 4 4:11 -7 7
17. SV Werder Bremen 7 0 4 3 3:7 -4 4
18. 1. FC Köln 7 0 1 6 2:15 -13 1

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.