Freiburg holt zu Hause einen Punkt

Der SC Freiburg und Bayer 04 Leverkusen erkämpften sich ein 0:0. Die Begegnung gegen Bayer 04 Leverkusen sahen 23.800 Fans im Schwarzwald-Stadion.

Haberer kam in der 38. Minute für Niederlechner. In der ersten Halbzeit konnten beide Mannschaften kein einiziges Tor erzielen. Die Mannschaften gingen mit einem Gleichstand in die Halbzeitpause.

Waldschmidt wurde in der 46. Minute für Gulde eingewechselt. In der 48. Minute sah Kübler Gelb. Kohr kassierte von Dankert in der 61. Minute die Gelbe Karte. Dankert zeigte Höfler in der 63. Minute Gelb. In der 71. Minute wurde Bailey für Brandt eingewechselt. Günter handelte sich in der 78. die Gelbe Karte ein. Für Bayer kam Thelin in der 83. Minute auf das Feld. In der 84. Minute kam Sampaio für Volland auf das Spielfeld. Frantz wurde in der 89. Minute ausgewechselt, für ihn kam Höler auf das Spielfeld.

Der SC Freiburg und Bayer 04 Leverkusen beendeten das Match nach dem Schlusspfiff mit einem Ausgleich. Bayer 04 Leverkusen belegt nach wie vor den 14. Platz.

Freiburg und Bayer in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. Borussia Dortmund 7 5 2 0 23:8 +15 17
2. Borussia Mönchengladbach 7 4 2 1 15:9 +6 14
3. SV Werder Bremen 7 4 2 1 13:8 +5 14
4. Hertha BSC 7 4 2 1 12:7 +5 14
5. FC Bayern München 7 4 1 2 12:8 +4 13
6. RB Leipzig 6 3 2 1 10:9 +1 11
7. 1. FSV Mainz 05 7 2 3 2 4:4 0 9
8. VfL Wolfsburg 7 2 3 2 10:11 -1 9
9. FC Augsburg 7 2 2 3 14:13 +1 8
10. 1. FC Nürnberg 6 2 2 2 7:10 -3 8
11. SC Freiburg 7 2 2 3 9:13 -4 8
12. TSG 1899 Hoffenheim 6 2 1 3 10:10 0 7
  Eintracht Frankfurt 6 2 1 3 10:10 0 7
14. Bayer 04 Leverkusen 7 2 1 4 7:13 -6 7
15. FC Schalke 04 7 2 0 5 5:9 -4 6
16. Hannover 96 7 1 2 4 8:14 -6 5
17. Fortuna Düsseldorf 7 1 2 4 5:11 -6 5
18. VfB Stuttgart 7 1 2 4 6:13 -7 5

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.