TSG gegen BVB endet mit 1:1

Die TSG 1899 Hoffenheim und Borussia Dortmund trennten sich unentschieden. Bei der Begegnung gegen Borussia Dortmund waren 30.150 Fans in der Rhein-Neckar-Arena. Schiri Osmers vergab eine Rote Karte im Match.

In der 21. Minute kassierte Dahoud die Gelbe Karte. Apolinário schoss in der 44. Minute das 1:0. Die TSG 1899 Hoffenheim ging mit einer 1:0 Führung in die Pause.

Posch bekam in der 57. die Gelbe Karte. In der 60. Minute kam Delaney für Dahoud. In der 60. Minute kam Sancho für Wolf auf den Platz. In der 70. Minute wurde Nordtveit für Zuber eingewechselt. Philipp wurde in der 70. Minute für Kagawa eingewechselt. Diallo kassierte in der 75. die Rote Karte von Osmers und musste vom Feld. Szalai wurde in der 78. Minute für Kramarić eingewechselt. In der 84. Spielminute sorgte Pulisic für das 1:1. Apolinário wurde in der 86. Minute ausgewechselt, für ihn kam Belfodil. In der 91. Minute verteilte Schiedsrichter Osmers die Gelbe Karte an Nordtveit.

Das Spiel endete letzen Endes mit einem Unentschieden 1:1.

Hoffenheim und der BVB in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. FC Bayern München 4 4 0 0 11:2 +9 12
2. Hertha BSC 4 3 1 0 9:4 +5 10
3. Borussia Dortmund 4 2 2 0 8:3 +5 8
4. SV Werder Bremen 4 2 2 0 7:5 +2 8
5. 1. FSV Mainz 05 3 2 1 0 4:2 +2 7
6. VfL Wolfsburg 4 2 1 1 8:7 +1 7
7. Borussia Mönchengladbach 4 2 1 1 7:6 +1 7
8. 1. FC Nürnberg 4 1 2 1 4:3 +1 5
9. Fortuna Düsseldorf 4 1 2 1 4:4 0 5
10. FC Augsburg 4 1 1 2 6:7 -1 4
  TSG 1899 Hoffenheim 4 1 1 2 6:7 -1 4
12. SC Freiburg 4 1 1 2 7:9 -2 4
13. RB Leipzig 3 1 1 1 5:7 -2 4
14. Eintracht Frankfurt 3 1 0 2 4:5 -1 3
15. Hannover 96 4 0 2 2 3:6 -3 2
16. VfB Stuttgart 4 0 2 2 3:7 -4 2
17. Bayer 04 Leverkusen 3 0 0 3 2:8 -6 0
  FC Schalke 04 4 0 0 4 2:8 -6 0

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.