Wolfsburg bezwingt Nürnberg mit 2:0

Der VfL Wolfsburg siegte mit einem 2:0 gegen den 1. FC Nürnberg und verbesserte sich um 2 Plätze. Die Partie gegen den 1. FC Nürnberg sahen 22.512 Zuschauer im Stadion in Wolfsburg.

Für das 1:0 sorgte Klaus in der 38. Spielminute. Der VfL Wolfsburg ging mit einer 1:0 Führung in die Halbzeitpause.

In der 70. Minute kam Mallı für Klaus auf den Platz. Margreitter wurde in der 73. Minute für Almeida eingewechselt. In der 75. Minute wurde Kubo für Costa eingewechselt. In der 76. Minute wurde Uduokhai für Steffen eingewechselt. Für das 2:0 sorgte Tisserand in der 78. Spielminute. Ishak wurde in der 81. Minute ausgewechselt, für ihn kam Knöll. In der 84. Minute wurde Ginczek für Weghorst eingewechselt.

Die Partie gewann der VfL Wolfsburg nach dem Schlusspfiff im eigenen Stadion mit einem 2:0. Der VfL Wolfsburg belegt jetzt den 6. Platz in der Tabelle und konnte sich somit um 2 Plätze verbessern. Der 1. FC Nürnberg belegt wie zuvor den 17. Rang.

Wolfsburg und der FCN in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. FC Bayern München 32 23 5 4 83:31 +52 74
2. Borussia Dortmund 31 21 6 4 74:40 +34 69
3. RB Leipzig 32 19 8 5 62:27 +35 65
4. Eintracht Frankfurt 31 15 9 7 58:35 +23 54
5. Borussia Mönchengladbach 32 15 7 10 51:40 +11 52
6. VfL Wolfsburg 32 15 7 10 54:46 +8 52
7. TSG 1899 Hoffenheim 32 13 12 7 68:47 +21 51
8. Bayer 04 Leverkusen 31 16 3 12 57:49 +8 51
9. SV Werder Bremen 31 12 10 9 53:46 +7 46
10. Hertha BSC 32 10 10 12 44:49 -5 40
11. Fortuna Düsseldorf 31 12 4 15 44:60 -16 40
12. 1. FSV Mainz 05 32 10 7 15 40:55 -15 37
13. SC Freiburg 31 7 11 13 40:56 -16 32
14. FC Augsburg 31 8 7 16 47:59 -12 31
15. FC Schalke 04 31 8 6 17 36:54 -18 30
16. VfB Stuttgart 32 6 6 20 29:70 -41 24
17. 1. FC Nürnberg 32 3 10 19 25:59 -34 19
18. Hannover 96 32 4 6 22 27:69 -42 18

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.