BVB verliert gegen VfL Bochum

Der VfL Bochum gewann mit einem 3:4 gegen Borussia Dortmund und verbesserte sich um 2 Plätze. Mit 7 Gelben Karten war die Begegnung teils ziemlich aufreibend.

In der 3. Minute sorgte Polter für das 0:1. Für das 0:2 sorgte Holtmann in der 8. Spielminute. Håland schoss in der 18. Spielminute das 1:2. In der 24. kassierte Bellingham die Gelbe Karte. In der 30. Spielminute schoss Håland das 2:2 für den BVB. Losilla kassierte von Hartmann in der 31. Minute die Gelbe Karte. Mašović handelte sich in der 35. Gelb ein. Die Mannschaften gingen mit einem Unentschieden in die Halbzeit.

Hartmann zeigte Brandt in der 54. Minute Gelb. Håland machte das 3:2 für den BVB in der 62. Spielminute klar. In der 63. Minute wurde Passlack für Bynoe-Gittens eingewechselt. Antwi-Adjej kam in der 68. Minute für Holtmann auf das Spielfeld. In der 72. Minute kam Zoller für Asano. Für Bochum kam Locadia in der 72. Minute. Für das 3:3 sorgte Locadia in der 81. Minute. Carvalho wurde in der 84. Minute für Wolf eingewechselt. Guerreiro wurde in der 84. Minute ausgewechselt, für ihn kam Rothe ins Spiel. Für Bochum kam Löwen in der 84. Minute auf den Platz. In der 85. Minute schoss Pantović das 3:4 für Bochum. Für den BVB kam Papadopoulos in der 87. Minute auf das Spielfeld. In der 87. Minute wurde Moukoko für Brandt eingewechselt. In der 89. handelte sich Rothe die Gelbe Karte ein. Zoller kassierte in der 92. Minute Gelb. In der 93. vergab Schiri Hartmann Gelb an Papadopoulos.

Das Spiel entschied der VfL Bochum schlussendlich auswärts mit einem Ergebnis von 3:4. Borussia Dortmund belegt immer noch den 2. Platz in der Tabelle. Der VfL Bochum belegt nun den 11. Rang und konnte sich somit um 2 Plätze verbessern.

Dortmund und Bochum in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. FC Bayern München 32 24 3 5 93:33 +60 75
2. Borussia Dortmund 32 20 3 9 80:50 +30 63
3. Bayer 04 Leverkusen 31 16 7 8 72:44 +28 55
4. RB Leipzig 31 16 6 9 66:33 +33 54
5. SC Freiburg 31 14 10 7 52:37 +15 52
6. 1. FC Köln 32 14 10 8 51:46 +5 52
7. 1. FC Union Berlin 32 14 9 9 43:41 +2 51
8. TSG 1899 Hoffenheim 31 13 7 11 52:47 +5 46
9. 1. FSV Mainz 05 32 12 6 14 46:42 +4 42
10. Eintracht Frankfurt 31 10 10 11 42:44 -2 40
11. VfL Bochum 32 11 6 15 34:48 -14 39
12. VfL Wolfsburg 32 11 5 16 40:52 -12 38
13. Borussia Mönchengladbach 31 10 8 13 45:58 -13 38
14. FC Augsburg 32 9 8 15 37:51 -14 35
15. Hertha BSC 32 9 6 17 35:67 -32 33
16. VfB Stuttgart 32 6 11 15 37:56 -19 29
17. Arminia Bielefeld 32 5 12 15 25:50 -25 27
18. SpVgg Greuther Fürth 32 3 9 20 26:77 -51 18

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.