Halbfinale: Bayern gewinnt gegen Lyon

Es war ein grandioser Abend im Halbfinale der Champions-League. Der FC Bayern traf auf Olympique Lyon und hat die Franzosen mit 3:0 besiegt. Im Finale am Sonntag treffen die Münchner auf Paris Saint-Germain.

In der ersten Halbzeit sorgte Serge Gnabry mit einem Doppelpack für die 2:0 Führung. So konnten die Bayern entspannt in die 2. Halbzeit starten. Manuel Neuer hatte ebenso einen starken Tag und verhinderte den Anschlusstreffer für Lyon, ehe dann Robert Lewandowski kurz vor Schluss den Sack zu machte.

Paris Saint-Germain gewann bereits am Dienstag 3:0 gegen Leipzig und trifft nun im Finale auf den FC Bayern. Für München ist es die Chance auf das erneute Triple wie zuletzt in 2013.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.