BVB siegt 1:6 gegen Paderborn

Borussia Dortmund siegte mit einem 1:6 gegen den SC Paderborn 07. Bei der Partie verfolgten 0 Zuschauer den Sieg von Dortmund in der Benteler-Arena. Mit 5 Gelben Karten musste Schiedsrichter Siebert zahlreiche Spieler ermahnen.

In der ersten Spielhälfte konnten beide Teams kein einiziges Tor machen. Die Teams gingen mit einem Gleichstand in die Pause.

In der 54. Minute schoss Hazard das 0:1. In der 57. Spielminute schoss Sancho das 0:2. Sancho fing sich in der 58. Minute die Gelbe Karte ein. Siebert zeigte Collins in der 60. Gelb. In der 66. Minute wurde Michel für Mamba eingewechselt. Zolinski kam in der 66. Minute für Srbeny ins Spiel. Witsel wurde in der 69. Minute für Delaney eingewechselt. Can fing sich in der 71. Minute die Gelbe Karte ein. In der 72. Minute schoss Hünemeier das 1:2 für den SC Paderborn. In der 74. Minute wurde Pröger für Holtmann eingewechselt. Für das 1:3 sorgte Sancho in der 74. Spielminute. Hummels kassierte von Schiri Siebert in der 76. die Gelbe Karte. Für den BVB kam Schmelzer in der 80. Minute. Für den BVB kam Reyna in der 80. Minute auf das Spielfeld. Siebert zeigte Dräger in der 82. Gelb. Für den SC Paderborn kam Jastrzembski in der 83. Minute ins Match. Vasiliadis wurde in der 83. Minute ausgewechselt, für ihn kam Sabiri. Hakimi schoss in der 85. Minute das 1:4 für den BVB. Morey wurde in der 87. Minute für Hakimi eingewechselt. Balerdi wurde in der 87. Minute für Can eingewechselt. Schmelzer schoss in der 89. Minute das 1:5 für den BVB. Für das 1:6 sorgte Sancho in der 91. Spielminute.

Borussia Dortmund entschied das Match nach dem Abpfiff auswärts mit einem 1:6. Der SC Paderborn 07 belegt immer noch den 18. Rang. In der laufenden Rangliste belegt Borussia Dortmund nach wie vor den 2. Platz.

Paderborn und der BVB in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. FC Bayern München 29 21 4 4 86:28 +58 67
2. Borussia Dortmund 29 18 6 5 80:35 +45 60
3. Borussia Mönchengladbach 29 17 5 7 57:35 +22 56
4. Bayer 04 Leverkusen 29 17 5 7 54:36 +18 56
5. RB Leipzig 28 15 10 3 70:29 +41 55
6. VfL Wolfsburg 29 11 9 9 41:36 +5 42
7. TSG 1899 Hoffenheim 29 12 6 11 40:48 -8 42
8. SC Freiburg 29 10 8 11 38:41 -3 38
9. Hertha BSC 29 10 8 11 43:50 -7 38
10. FC Schalke 04 29 9 10 10 34:46 -12 37
11. 1. FC Köln 28 10 4 14 44:52 -8 34
12. Eintracht Frankfurt 28 9 5 14 46:53 -7 32
13. FC Augsburg 29 8 7 14 40:56 -16 31
14. 1. FC Union Berlin 29 9 4 16 34:52 -18 31
15. 1. FSV Mainz 05 29 8 4 17 37:62 -25 28
16. Fortuna Düsseldorf 29 6 9 14 31:58 -27 27
17. SV Werder Bremen 28 6 7 15 30:59 -29 25
18. SC Paderborn 07 29 4 7 18 32:61 -29 19

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.