Hoffenheim holt auswärts einen Punkt

Der SV Werder Bremen holte einen Punkt gegen die TSG 1899 Hoffenheim.

In der 5. Minute sorgte Eggestein für das 1:0. Für das 1:1 sorgte Geiger in der 22. Minute. In der 37. Minute kam Ōsako für Füllkrug auf das Spielfeld. Die Teams gingen mit einem Gleichstand in die Pause.

Posch handelte sich in der 59. die Gelbe Karte ein. De wurde in der 59. Minute für Bruun eingewechselt. Für Werder kam Möhwald in der 71. Minute auf den Platz. Baumgartner wurde in der 77. Minute ausgewechselt, für ihn kam Gaćinović auf das Spielfeld. In der 77. Minute wurde Adamyan für Dabour eingewechselt. In der 79. handelte sich Friedl Gelb ein. Sessegnon kam in der 86. Minute für Skov ins Spiel. Chong wurde in der 87. Minute für Ōsako eingewechselt. Gaćinović bekam in der 90. Gelb. In der 92. Minute kassierte Gebre die Gelbe Karte.

Der SV Werder Bremen und die TSG 1899 Hoffenheim beendeten das Spiel nach dem Schlusspfiff mit einem Unentschieden. Die TSG 1899 Hoffenheim belegt wie zuvor den 8. Tabellenplatz.

Bremen und die TSG Hoffenheim in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. RB Leipzig 5 4 1 0 12:3 +9 13
2. FC Bayern München 5 4 0 1 22:8 +14 12
3. Borussia Dortmund 5 4 0 1 11:2 +9 12
4. VfB Stuttgart 5 2 2 1 10:6 +4 8
5. Borussia Mönchengladbach 5 2 2 1 8:8 0 8
6. SV Werder Bremen 5 2 2 1 7:7 0 8
7. Eintracht Frankfurt 5 2 2 1 7:9 -2 8
8. TSG 1899 Hoffenheim 5 2 1 2 9:7 +2 7
9. FC Augsburg 4 2 1 1 5:3 +2 7
10. VfL Wolfsburg 5 1 4 0 4:3 +1 7
11. 1. FC Union Berlin 5 1 3 1 8:6 +2 6
12. Bayer 04 Leverkusen 4 1 3 0 3:2 +1 6
13. SC Freiburg 5 1 3 1 6:9 -3 6
14. Arminia Bielefeld 5 1 1 3 4:8 -4 4
15. Hertha BSC 5 1 0 4 9:12 -3 3
16. 1. FC Köln 5 0 2 3 5:9 -4 2
17. FC Schalke 04 5 0 1 4 2:19 -17 1
18. 1. FSV Mainz 05 5 0 0 5 4:15 -11 0

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.