VfL Wolfsburg holt nur einen Punkt

Der VfL Wolfsburg und Bayer 04 Leverkusen erkämpften sich ein 0:0.

In der 33. Minute bekam Aránguiz die Gelbe Karte. Schlager kassierte von Schiri Jablonski in der 43. Gelb. In einer mühsamen ersten Spielhälfte konnten beide Teams kein einiziges Tor erzielen und mühten sich jeweils ab. Der VfL Wolfsburg und Bayer 04 Leverkusen gingen mit einem Gleichstand in die Pause.

Amiri wurde in der 63. Minute für Demirbay eingewechselt. In der 63. Minute wurde Schick für Alario eingewechselt. Klaus kam in der 69. Minute für Mehmedi auf das Feld. Roussillon wurde in der 69. Minute ausgewechselt, für ihn kam Rosa ins Match. Für Bayer kam Nascimento Borges in der 76. Minute auf das Feld. Gerhardt wurde in der 78. Minute für Santos eingewechselt. In der 85. Minute kam Baumgartlinger für Wirtz. Pohjanpalo wurde in der 85. Minute für Bellarabi eingewechselt. In der 92. bekam Baumgartlinger Gelb.

Der VfL Wolfsburg und Bayer 04 Leverkusen beendeten das Match nach dem Schlusspfiff mit einem Ausgleich.

Wolfsburg und Bayer in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. FC Bayern München 1 1 0 0 8:0 +8 3
2. Hertha BSC 1 1 0 0 4:1 +3 3
3. Borussia Dortmund 1 1 0 0 3:0 +3 3
4. FC Augsburg 1 1 0 0 3:1 +2 3
  RB Leipzig 1 1 0 0 3:1 +2 3
6. TSG 1899 Hoffenheim 1 1 0 0 3:2 +1 3
  SC Freiburg 1 1 0 0 3:2 +1 3
8. Arminia Bielefeld 1 0 1 0 1:1 0 1
  Eintracht Frankfurt 1 0 1 0 1:1 0 1
10. Bayer 04 Leverkusen 1 0 1 0 0:0 0 1
  VfL Wolfsburg 1 0 1 0 0:0 0 1
12. 1. FC Köln 1 0 0 1 2:3 -1 0
  VfB Stuttgart 1 0 0 1 2:3 -1 0
14. 1. FC Union Berlin 1 0 0 1 1:3 -2 0
  1. FSV Mainz 05 1 0 0 1 1:3 -2 0
16. SV Werder Bremen 1 0 0 1 1:4 -3 0
17. Borussia Mönchengladbach 1 0 0 1 0:3 -3 0
18. FC Schalke 04 1 0 0 1 0:8 -8 0

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.