München siegt 2:1 gegen Sportclub

Der FC Bayern München siegte zu Hause mit einem 2:1 gegen den SC Freiburg.

In der 30. Minute sorgte Goretzka für das 1:0. Der FC Bayern München konnte mit einer 1:0 Führung in die Halbzeit gehen.

Jeong wurde in der 60. Minute ausgewechselt, für ihn kam Schade ins Match. Gnabry wurde in der 66. Minute für Coman eingewechselt. Tolisso kam in der 71. Minute für Goretzka ins Spiel. Müller wurde in der 71. Minute ausgewechselt, für ihn kam Musiala ins Spiel. In der 73. Minute kam Haberer für Eggestein ins Spiel. In der 75. Spielminute erzielte Lewandowski das 2:0. Demirović kam in der 80. Minute für Gulde auf den Platz. Kübler wurde in der 80. Minute ausgewechselt, für ihn kam Sildillia auf den Platz. In der 84. Minute kam Choupo-Moting für Sané. Für die Bayern kam Nianzou in der 84. Minute. Für das 2:1 sorgte Haberer in der 93. Minute.

Der FC Bayern München gewann die Partie zum Schluss zu Hause mit einem 2:1. In der laufenden Rangliste belegt der FC Bayern München nach wie vor den 1. Platz. Der SC Freiburg belegt wie zuvor den 3. Rang.

München und der Sportclub in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. FC Bayern München 11 9 1 1 40:11 +29 28
2. Borussia Dortmund 10 8 0 2 27:15 +12 24
3. SC Freiburg 11 6 4 1 18:9 +9 22
4. VfL Wolfsburg 11 6 1 4 12:12 0 19
5. Bayer 04 Leverkusen 10 5 2 3 23:16 +7 17
6. 1. FSV Mainz 05 11 5 2 4 15:11 +4 17
7. 1. FC Union Berlin 10 4 4 2 15:15 0 16
8. RB Leipzig 10 4 3 3 21:10 +11 15
9. Borussia Mönchengladbach 11 4 3 4 13:14 -1 15
10. TSG 1899 Hoffenheim 11 4 2 5 19:17 +2 14
11. 1. FC Köln 10 3 4 3 15:18 -3 13
12. VfL Bochum 11 4 1 6 10:18 -8 13
13. Hertha BSC 10 4 0 6 11:23 -12 12
14. VfB Stuttgart 11 2 4 5 15:20 -5 10
15. Eintracht Frankfurt 10 1 6 3 10:15 -5 9
16. FC Augsburg 11 2 3 6 9:20 -11 9
17. Arminia Bielefeld 11 1 5 5 7:16 -9 8
18. SpVgg Greuther Fürth 10 0 1 9 7:27 -20 1

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.