Wolfsburg und VfL Bochum endet knapp mit 1:0

Der VfL Wolfsburg und der VfL Bochum beendeten das Spiel mit 1:0. Schiedsrichter Willenborg vergab einen Platzverweis im Spiel.

Tesche sah in der 4. Minute die Rote Karte von Willenborg. In der 22. Spielminute erzielte Weghorst das 1:0 für Wolfsburg. In der 29. handelte sich Leitsch Gelb ein. Der VfL Wolfsburg ging mit einer 1:0 Führung in die Pause.

Asano wurde in der 46. Minute ausgewechselt, für ihn kam Pantović ins Match. In der 70. Minute wurde Marmoush für Steffen eingewechselt. Bockhorn kam in der 78. Minute für Gamboa ins Spiel. Für Wolfsburg kam Guilavogui in der 81. Minute auf den Platz. Gerhardt wurde in der 81. Minute für Philipp eingewechselt. Rexhbecaj sah von Schiri Willenborg in der 88. Gelb.

Der VfL Wolfsburg gewann das Spiel letztendlich im eigenen Stadion mit einem Resultat von 1:0. Der VfL Wolfsburg startet mit dem 3. Platz in die neu begonnene Saison. Der VfL Bochum startet mit dem 16. Tabellenplatz schlecht in die frische Saison.

Wolfsburg und Bochum in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. VfB Stuttgart 1 1 0 0 5:1 +4 3
2. TSG 1899 Hoffenheim 1 1 0 0 4:0 +4 3
3. VfL Wolfsburg 1 1 0 0 1:0 +1 3
4. Borussia Mönchengladbach 1 0 1 0 1:1 0 1
  1. FC Union Berlin 1 0 1 0 1:1 0 1
  Bayer 04 Leverkusen 1 0 1 0 1:1 0 1
  FC Bayern München 1 0 1 0 1:1 0 1
8. SC Freiburg 1 0 1 0 0:0 0 1
  Arminia Bielefeld 1 0 1 0 0:0 0 1
10. 1. FC Köln 0 0 0 0 0:0 0 0
  Hertha BSC 0 0 0 0 0:0 0 0
  RB Leipzig 0 0 0 0 0:0 0 0
  1. FSV Mainz 05 0 0 0 0 0:0 0 0
  Eintracht Frankfurt 0 0 0 0 0:0 0 0
  Borussia Dortmund 0 0 0 0 0:0 0 0
16. VfL Bochum 1 0 0 1 0:1 -1 0
17. SpVgg Greuther Fürth 1 0 0 1 1:5 -4 0
18. FC Augsburg 1 0 0 1 0:4 -4 0

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.