TSG bezwingt 1. FSV Mainz 05 deutlich mit 4:1

Die TSG 1899 Hoffenheim siegte mit einem 4:1 gegen den 1. FSV Mainz 05 und verbesserte sich um 5 Plätze. Schiedsrichter Schlager verteilte einen Platzverweis in der Begegnung.

Baumgartner fing sich in der 9. Minute die Gelbe Karte ein. In der 10. vergab Schiedsrichter Schlager Gelb an Akpoguma. Burgzorg kam in der 14. Minute für Burkardt. Hack bekam in der 41. Minute von Schlager die Rote Karte und musste vom Platz. In einer verhaltenen ersten Spielhälfte konnten beide Teams kein einiziges Tor schießen und mühten sich ab. Die Mannschaften gingen mit einem Gleichstand in die Halbzeit.

In der 46. Minute wurde Tauer für Burgzorg eingewechselt. In der 46. Minute kam Nsoki für Akpoguma. In der 53. Minute sorgte Kramarić für das 1:0. Fernandes kam in der 64. Minute für Barreiro ins Spiel. Fulgini wurde in der 64. Minute ausgewechselt, für ihn kam Lee auf das Feld. In der 66. handelte sich Vogt Gelb ein. Prömel machte das 2:0 in der 69. Minute. Rudy wurde in der 70. Minute für Geiger eingewechselt. In der 70. Minute kam Dabour für Kramarić ins Spiel. Für die TSG Hoffenheim kam Esmoris in der 75. Minute. Martín wurde in der 75. Minute ausgewechselt, für ihn kam Caci auf den Platz. Für das 3:0 sorgte Dabour in der 80. Minute. In der 83. Spielminute schoss Kohr das 3:1 für den FSV Mainz. In der 85. fing sich Onisiwo die Gelbe Karte ein. In der 87. Minute bekam Bell Gelb. Für das 4:1 sorgte Kadeřábek in der 92. Minute.

Das Match entschied die TSG 1899 Hoffenheim am Ende zu Hause mit einem 4:1. In der aktuellen Tabelle belegt die TSG 1899 Hoffenheim nun den 2. Platz und konnte somit 5 Plätze nach oben klettern. In der laufenden Saison belegt der 1. FSV Mainz 05 nun den 6. Platz und hat sich somit um 1 Platz verschlechtert.

Hoffenheim und der FSV Mainz in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. FC Bayern München 6 3 3 0 19:5 +14 12
2. TSG 1899 Hoffenheim 6 4 0 2 12:7 +5 12
3. SC Freiburg 5 4 0 1 10:5 +5 12
4. Borussia Dortmund 6 4 0 2 8:7 +1 12
5. 1. FC Union Berlin 5 3 2 0 12:4 +8 11
6. 1. FSV Mainz 05 6 3 1 2 6:9 -3 10
7. 1. FC Köln 5 2 3 0 10:6 +4 9
8. Borussia Mönchengladbach 5 2 2 1 7:5 +2 8
9. SV Werder Bremen 6 2 2 2 12:11 +1 8
10. RB Leipzig 6 2 2 2 9:9 0 8
11. Eintracht Frankfurt 6 2 2 2 11:12 -1 8
12. FC Augsburg 6 2 0 4 4:10 -6 6
13. VfB Stuttgart 6 0 5 1 6:7 -1 5
14. VfL Wolfsburg 6 1 2 3 5:10 -5 5
15. Hertha BSC 5 1 1 3 4:6 -2 4
16. Bayer 04 Leverkusen 5 1 0 4 6:9 -3 3
17. FC Schalke 04 5 0 3 2 5:12 -7 3
18. VfL Bochum 5 0 0 5 3:15 -12 0

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.