Eintracht Frankfurt siegt 1:0 gegen VfB Stuttgart

Eintracht Frankfurt gewann zu Hause mit einem 1:0 gegen den VfB Stuttgart und steigerte sich um 5 Plätze.

Jöllenbeck zeigte Marmoush in der 32. Minute die Gelbe Karte. In der 36. fing sich Anton Gelb ein. Beide Mannschaften konnten in den ersten 45. Minuten kein Tor machen und taten sich schwer. Die Mannschaften gingen mit einem Gleichstand in die Pause.

Lenz handelte sich in der 57. Minute die Gelbe Karte ein. In der 59. Minute kam Kostić für Grænge auf den Platz. Für die Eintracht kam Jakić in der 59. Minute ins Match. Beyaz kam in der 63. Minute für Massimo. In der 63. Minute wurde Coulibaly für Klimowicz eingewechselt. Coulibaly bekam in der 69. Minute Gelb. Kostić machte das 1:0 für die Eintracht in der 79. Minute klar.

Eintracht Frankfurt entschied die Partie schlussendlich zu Hause mit einem 1:0. In der laufenden Saison belegt Eintracht Frankfurt jetzt den 9. Platz. Der VfB Stuttgart belegt jetzt den 14. Platz.

Frankfurt und der VfB in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. VfL Wolfsburg 4 4 0 0 6:1 +5 12
2. FC Bayern München 4 3 1 0 13:4 +9 10
3. Borussia Dortmund 4 3 0 1 13:9 +4 9
4. 1. FSV Mainz 05 4 3 0 1 6:2 +4 9
5. SC Freiburg 4 2 2 0 6:4 +2 8
6. Bayer 04 Leverkusen 4 2 1 1 12:6 +6 7
7. 1. FC Köln 4 2 1 1 8:6 +2 7
8. 1. FC Union Berlin 4 1 3 0 5:4 +1 6
9. Eintracht Frankfurt 4 1 2 1 4:6 -2 5
10. TSG 1899 Hoffenheim 4 1 1 2 8:7 +1 4
11. VfL Bochum 3 1 0 2 3:3 0 3
12. Arminia Bielefeld 3 0 3 0 2:2 0 3
13. RB Leipzig 4 1 0 3 5:6 -1 3
14. VfB Stuttgart 4 1 0 3 7:9 -2 3
15. FC Augsburg 4 0 2 2 1:8 -7 2
16. Borussia Mönchengladbach 3 0 1 2 2:7 -5 1
17. SpVgg Greuther Fürth 4 0 1 3 2:11 -9 1
18. Hertha BSC 3 0 0 3 2:10 -8 0

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.