FSV Mainz sichert drei Punkte

Die Mannschaft von Coach Bo Svensson bezwang den RB Leipzig zu Hause knapp mit 1:0.

Kampl fing sich in der 7. Minute die Gelbe Karte ein. Niakhate erzielte in der 13. Spielminute das 1:0. Der 1. FSV Mainz 05 ging mit einer 1:0 Führung in die Halbzeitpause.

In der 48. handelte sich Nebel die Gelbe Karte ein. Sabitzer wurde in der 64. Minute für Adams eingewechselt. Haidara wurde in der 64. Minute ausgewechselt, für ihn kam Hwang. In der 64. Minute wurde Szoboszlai für Nkunku eingewechselt. Sabitzer bekam in der 80. Minute Gelb. Adjei kam in der 82. Minute für Mukiele auf das Feld. In der 86. Minute kam Fürstner für Tauer. Für den FSV Mainz kam Roesch in der 90. Minute ins Spiel.

Die Partie gewann der 1. FSV Mainz 05 letzten Endes im eigenen Stadion mit einem 1:0. In der neuen Rangliste beginnt der 1. FSV Mainz 05 mit einem positiven 4. Platz. In der frischen Rangliste beginnt der RB Leipzig mit einem weniger guten 14. Platz.

Mainz und RB in der Tabelle

Platz Verein Spiele S U V Tore Diff. Punkte
1. VfB Stuttgart 1 1 0 0 5:1 +4 3
2. TSG 1899 Hoffenheim 1 1 0 0 4:0 +4 3
3. Borussia Dortmund 1 1 0 0 5:2 +3 3
4. VfL Wolfsburg 1 1 0 0 1:0 +1 3
  1. FSV Mainz 05 1 1 0 0 1:0 +1 3
6. Borussia Mönchengladbach 1 0 1 0 1:1 0 1
  1. FC Union Berlin 1 0 1 0 1:1 0 1
  Bayer 04 Leverkusen 1 0 1 0 1:1 0 1
  FC Bayern München 1 0 1 0 1:1 0 1
10. SC Freiburg 1 0 1 0 0:0 0 1
  Arminia Bielefeld 1 0 1 0 0:0 0 1
12. 1. FC Köln 0 0 0 0 0:0 0 0
  Hertha BSC 0 0 0 0 0:0 0 0
14. VfL Bochum 1 0 0 1 0:1 -1 0
  RB Leipzig 1 0 0 1 0:1 -1 0
16. Eintracht Frankfurt 1 0 0 1 2:5 -3 0
17. SpVgg Greuther Fürth 1 0 0 1 1:5 -4 0
18. FC Augsburg 1 0 0 1 0:4 -4 0

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.